Referenz | Gerasch Communication GmbH

Gerasch Communication GmbH - Neue Corporate Identity

Die Darmstädter Kommunikationsagentur Gerasch Communication präsentiert sich pünktlich zum 20jährigen Agenturjubiläum im nächsten Jahr mit einem neuen Agenturauftritt.

Keep it simple - keep it clear!

Dies ist der Grundgedanke des Relaunchs, der sich schon im Logo widerspiegelt. Dieses wird von einem simplifizierten „g“ dominiert. Eine klare Form mit Spielraum für Interpretationen. Gerasch Communication öffnet Türen für Marken und hilft erfolgreich Zielgruppen zu erreichen. Im „g“ steckt eine Tür, ein offenes Ohr und auch ein nach oben strebender Pfeil. Symbole, die gleichsam für die Arbeitsweise der Agentur stehen.

Keep it simple heißt verzichten. Das neue Logo von Gerasch Communication verzichtet auf den Zusatz „Communication“ in der Wortmarke. Als Markenagentur ist Gerasch Communication selbst eine Marke. Eine Marke mit Wurzeln. Mit einer Verbundenheit zum Standort Darmstadt. Dieser Aspekt kommt im individualisierten Registered-Trademark-Zeichen zum Ausdruck. Die neue Wortbildmarke schließt mit einem kleinen „DA“ im Kreis ab.

Die neue Firmenfarbe ist grün. Grün wie „grow“ – growing ideas. Gemeinsam mit dem neuen Logo macht dies den Auftritt leichter, moderner und offener.

Integration von Social Media für mehr Dialog.

Die neue Website ermöglicht mehr Dialog – mehr Interaktion mit den Nutzern durch Blogs, Kommentarfunktionen und Social Media. Der Fokus liegt auf dem breiten Kundenportfolio und dem vielfältigen Spektrum verschiedener Disziplinen.

Das AJAX Framework jQuery bildet die Basis des neuen Frontends. Als Technologie wurde für das Backend das Content-Management-System TYPO3 eingesetzt. Die komplette Integration von HTML5 garantiert dabei die Funktionalität in allen modernen Browsern und auf den unterschiedlichsten Mobile Devices wie beispielsweise iPhone und iPad.

Auf der Startseite ist eine Twitter Wall integriert. Der direkte Einstieg zu den Social Media Aktivitäten in Twitter, XING oder Facebook ist fester Bestandteil und immer sichtbar am unteren Bildrand platziert.

Durch die Integration der Sitemap als Navigationsarchitektur berücksichtigt der neue Webauftritt die Logik der indexbasierten Suchmaschine (z. B. Google) perfekt und optimiert die Suchergebnisse auf ein Maximum.

Mit dem neuen Auftritt unterstreicht die Agentur ihre Expertise im Design- und Onlinebereich. Gerasch Communication gehört zu den Top 20 Corporate Design Agenturen und zu den Top 100 Internetagenturen


Weiter zur Referenz:
http://www.gerasch.de/